Oderwald - Wölfe
Oderwald - Wölfe

Aktuelles

Aktuelle News:

 

Die Bilder vom Spiel in Leipzig und von der Sambazugfahrt nach Stuttgart wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Bericht aus dem Schaufenster am Sonntag vom 03.03.2019 Fahrt nach Gladbach zum nachlesen unter Presseberichte

 

Am 22.02.2019 fand im Achimer Sportheim unsere diesjährige Jhv statt. Einen Bericht aus dem Schaufenster dazu gibt es hier: Presseberichte

 

Die Bilder vom Spiel in Gladbach wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Die Bilder vom Spiel in Berlin und Leipzig wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Die Bilder vom Spiel in Augsburg wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Bericht aus dem Schaufenster am Sonntag vom 09.12.2018 18. des VfL Wolfsburg zum nachlesen unter Presseberichte

 

Die Bilder vom 18. Auswärtsspiel sind eingestellt. Diese findet ihr hier: 18. Auswärtsspiel

 

Die Bilder vom Spiel in Hannover wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Die Bilder von den Auswärtsspielen in Düsseldorf und vom Pokalspiel in Hannover wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Die Bilder vom Auswärtsspiel in Leverkusen wurden eingestellt. Bilder für Mitglieder

 

Fanclub Meisterschaften 2014

Die offizielen Fußball Fanclub-Meisterschaften des VfL Wolfsburg fanden am Sa. 06.09.2014 statt. Das Turnier wurde auf dem Trainingsplatz des VfL Wolfsburg ausgetragen und unsere Spieler machten natürlich große Augen, denn auf so einem hervorragenden Rasen hat wohl noch keiner gespielt. Bevor das Turnier begann liefen die Profis des VfL Wolsburg an den Spielern vorbei und begrüßten die Mannschaften.

Das Turnier startete um 11 Uhr mit 14 gemeldeten Fanclubs und ging bis ca. 18 Uhr. Unser Fanclub spielte in der Gruppe B mit 6 anderen Fanclubmannschaften. Natürlich mußten sich die Spieler erst an den Rasen gewöhnen da er auch sehr feucht war. Der Start in das Turnier gelang gleich mit einem 5:1 Sieg gegen die Brigade Ultras. Anschließend gab es ein 2:2 gegen die Iserwölfe Wahrenholz und dann die erste Niederlage gegen den großen Turnierfavoriten Meilenwölfe das Spiel wurde klar mit 1:5 verloren. Anschließend traf man auf das Team der Altmark Wölfe Gardelegen diese wurden mit 2:0 besiegt jetzt war man wieder im Rennen um den 2. Gruppenplatz der für den Einzug ins Halbfinale reichte.

Es ging im Endeffekt um die Tordifferenz die ausschlaggebend sein sollte. Also wurde die Mannschaft noch mal eingeschworen auf die eigene Stärke und die Mannschaft kam immer besser in Schwung. Die beiden letzten Gruppenspiele gegen die Mannschaft von 11Plus wurden mit 14:0 und gegen die Lutterweölfe mit 13:1 gewonnen. Das reichte dann auch klar für den Einzug in das Halbfinale. Hier traf man auf das Team der Strategen Wolfsburg die in der anderen Gruppe klar den ersten Platz machten. Unsere Mannschaft wuchs aber über sich hinaus und mit einer guten Taktik wurden die Strategen Wolfsburg mit 6:1 vom Platz gefegt damit hatte keiner gerechnet.

So jetzt wartete im Finale der Fanclub der Aller-Ohre Wölfe auf uns. Das Spiel stand auf Messersschneide und es ging hin und her im Endeffekt unterlag unsere Mannschaft mit 0:1 durch eine sehr unglückliche Schiedsrichterentscheidung schade eigentlich den mit einem Sieg wäre man zur deutschen Fanclubmeisterschaft nach Berlin gefahren. Das Turnier hat allen Spielern und Zuschauern sehr viel Spaß gemacht und es sprang ein sehr guter 2. Platz heraus mit dem vorher keiner gerechnet hatte. Im Anschluß an das Turnier gab es dann noch ein gemütliches zusammensein im Fanhaus des VfL Wolfsburg wo auch die Pokale verteilt wurden. Wir bedanken uns dazu noch mal beim Vfl Wolfsburg und den Fanbeauftragten für die gute Organisation des Turniers.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Bitter